Mittwoch, 17. April 2013

Die Sonne

"Die Sonne" von filzundform-Birgit


Der Regenbogen strahlt in seiner Farbigkeit
was wäre er ohne die Sonne
sie gibt ihm die Kraft und Energie die er braucht für sein Sein
für sein SoSein wie er ist
die Meerjungfrau genießt das Licht der Sonne
die Sonnenstrahlen sind wie ein Prickeln auf ihrer Haut
vergnügt nimmt sie ein Sonnenbad in der Tiefe des Meeres
die Schuppen ihres unteren Leibes
geben das Licht zurück an das Wasser
du siehst nun ein Glitzern und Funkeln
und freust dich SoSchönIstDieWelt
das wachsen der Blumen, der Blüten
der Duft den sie versprüh`n
die Bienen und Hummeln umkreisen
einen Schmetterling wirst du bald seh`n
das Mädchen in ihrer Stille
nimmt Vögelein nah an ihr Herz
die Sonne sie lächelt und streichelt
behutsam dem Kind über`s Haar
dies glänzt nun so golden wie Perlen
ich freu mich und schmunzel ein wenig
und sag euch
das ist wirklich wahr

filzundform-Birgit (filz - form - farbe)

Die Sonne ist Teil des Gemeinschaftsbildes der Gruppe ImFilzfieber "Filz im Quadrat".

Kommentare:

marga hat gesagt…

was für ein schöner, poetischer Text - da wird mir ganz warm ums Herz :-))

FilzGarten hat gesagt…

Schönes Bild, und ein toller Text!